Rofra baut im Zeitraffer-Video

Die Rofra Bau AG baut für IWB auf dem Gelände der Trinkwasserproduktion in den Langen Erlen eine neue Pumpstation mit Wasserreservoir als Ersatz für die Anlage aus den 1960er-Jahren. Die Basler Trinkwasserversorgerin investriert damit weiter in die Sicherheit und Qualität der Trinkwasserversorgung. Dank der neuen Pumpstation werden auch wesentliche Energieeinsparungen erzielt. Der Rohbau ist abgeschlossen - die Entstehung des Neubaus im Zeitraffer sehen Sie hier.

 

In einem Film zeigt IWB die Entstehung des Rohbaus im Zeitraffer. Das Projekt schreitet gut voran. Die Inbetriebnahme der Pumpstation ist auf Sommer 2019 geplant. Bis dahin betreibt IWB die bisherige Pumpstation weiter, so dass auch während der Bauarbeiten eine sichere Trinkwasserversorgung garantiert ist.